Und noch ein Zugeständnis ans moderne Leben

21 Apr

Mein neuester Erwerb:

Nachdem mein alter Korb endgültig den Geist aufgegeben hat, musste ich einen neuen kaufen. An sich mag ich STrohkörbe ja ganz gern, aber die Dinger sind unhandlich und man zerruft sich oft an abstehenden Halmen die Kleidung. Bei einem Stadtbummel mit der Couturette letzthin hatte ich den Korb hier entdeckt. Da die Serie bei Reisenthel anscheinend ausläuft, hab ich ihn auch noch günstiger bekommen. Ist sehr leicht, sehr stabil und sooo niedlich. Punkte gehen bei mir immer 🙂

5 Antworten to “Und noch ein Zugeständnis ans moderne Leben”

  1. blitzmädl April 22, 2011 um 11:25 am #

    Der ist ja süss. Was hat der denn noch gekostet? Die Dinger sind ja normalerweise sehr teuer, aber halt auch super von der Qualität. Guter Kauf!

  2. Sugar Dumpling April 23, 2011 um 10:27 am #

    Lustig, den in braun hatte ich auch schon im Auge, da ich jetz leider wieder öffentlich in die Arbeit fahre, brauch ich ne große Tasche oder nen Korb für meinen ganzen Kram….

    Aber irgendwie sträube ich mich noch, für in Kofferraum und ins Büro stellen klar, aber damit durch die ganze Stadt tingeln….

  3. sewvintage April 26, 2011 um 12:59 pm #

    Ah, der ist DOCH neu! Ich dachte gestern auf dem Heimweg noch, dass dein Korb doch früher ein anderes Muster hatte … Die sind so praktisch, diese Reisenthel-Körbe. Ich habe meinen neulich sogar gewaschen, weil die Folie vom TK-Fisch undicht war und der Korb dann etwas streng gerochen hat. Man kann den Stoffteil abnehmen und die Versteifungen rausziehen, dann lässt er sich prima waschen.

  4. Taylor Maid April 27, 2011 um 5:18 am #

    @Blitzmädl: noch kurz unter 30 Euro. Ist zwar viel für Plastik, aber die billigen, die ich gesehen hab, waren alle so hässlich… Ich hab noch so eine große Tasche für den Einkaufswagen dazu, sehr praktisch.

    @Sugar: in braun find ich ihn auch super, aber ich mag grau so gern. Fürs öffentliche Fahren würd ich ihn glaub ich nicht nehmen, bzw. nur, wenn der geldbeutel nicht drin liegt, der liegt sonst ziemlich offen.

    @Couturette: und man kann den Bügel umklappen. Prakisch.

    • sewvintage April 27, 2011 um 6:25 am #

      UND er hat einen sehr stabile Alurahmen. Also nicht nur Plastik.

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s