MB: wir halten durch

9 Mai

Hallo zusammen, anbei ein paar Beweisbilder vom sonntäglichen Früstück:

Ihr seht, immer noch eisenhart dabei 🙂 Und gedeckt wird immer noch liebevoll, allerdings eher, wenn ich mitesse 😉 Er ist eher für die Kreativküche zuständig, hat eine super „Thunsfischpaste“ kreiert, sehr lecker.

Am Sonntag haben wir beide mal ein bisschen geschlemmt (Angelika hat zum Grillen diese tollen Salamipralinen vom Hofer in Österreich mitgebracht, da KANN ich nicht widerstehen).

Das hier

ist neu in unserem Gewürzsortiment. Ein Knaller. Wir hatten beim Schubeck Gemüse mit Vanillegeschmack, das Salz hier trifft es auch ganz gut. Wenn man schon auf SChoki, Cola, Pizza und Eis verzichten muss, kann man es sich ja sonst gut gehen lassen. Eine Pizza = knapp 2 Gewürze.

7 Antworten to “MB: wir halten durch”

  1. Martina Mai 9, 2011 um 7:32 am #

    Und wer frißt die Zeitung??????????

  2. Martina Mai 9, 2011 um 7:34 am #

    Ha ha ha
    un? wer frißt die Zeitung

  3. sewvintage Mai 9, 2011 um 9:42 am #

    Was ist in dem runden Reissverschlussdings drin? Bin ja gar nicht neugierig …

    Haltet durch! Ich schafft das! Ihr seid cool! Gebt mir ein „M“! Gebt mir ein „B“! YEEEEEAAAAAAH!

    😀

  4. Tailor Maid Mai 9, 2011 um 10:24 am #

    Haha, das ist ein Eierwärmer. Ist ein bisschen überdimensioniert für das 2. Ei, das nicht mehr auf den Eierbecher passt, aber ich hab es von einer lieben Freundin und wenn Gäste kommen, kann ich als perfekte Hausfrau *grins* warme weichgekochte Eier zum Frühstück servieren 🙂

    Zeitung wird nicht gegessen, steht so nicht auf dem Plan 🙂

  5. Masa Mai 9, 2011 um 12:14 pm #

    Liebe Miri, toll, wie lange Ihr dabei bleibt! Also, ist es doch auch alltagstauglich?! Wenn man sich dann ab und an wieder was gönnt bleibt das doch bestimmt auch bei einer ERhährungsumstellung, denn weitermachen wie vorher geht bestimmt gar nicht mehr!! Super!! Ich fast gerade, heute ist Tag fünf. Ist radikaler, kann man aber nicht so lange machen. Danach möchte ich auch nicht einfach weitermachen wie vorher, werde mal an MB anlehnend was probieren. Weiter viel ERfolg!!
    Liebe Grüße, Sabine

  6. Taylor Maid Mai 9, 2011 um 12:20 pm #

    KRASS. Fasten ging echt gar nicht….Aber Hut ab, ehrlich!!!!

  7. nadinsche Mai 9, 2011 um 3:04 pm #

    oléoléeeeeeeeeeeeee, super hasis!!! wir sind sehr stolz auf euch zwei, dass ihr so dermaßen super durchhaltet! 😀

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s