Walldorf – Flohmarkt

14 Jun

Na, sind wir nicht fein aufgebrezelt? Ist fast wie ein „Me made“ 🙂

Couturette und ich waren auf dem 50er Flohmarkt in Walldorf und haben fett geshoppt:

Handschuhe passend zu Schuhe, die schon lang bei mir im Schrank stehen, die ich sehr liebe, aber so selten anhab, weil sie höllisch unbequem sind.

 

Dann gleich am Anfang diese Schuhe:

 

Dann einen Badeanzug, der zwar an sich passt, aber zu kurz ist *heul*.

Und diese Schuhe hier ganz zum Schluss bei der gleichen Verkäuferin wie das erste Paar:

 

 

Schön unfarben 🙂 Und passen gut zu der Tasche, die meine Mama letzthin auf dem Flohmarkt für mich entdeckt hat:

 

Cool, oder? Alles in allem ein schöner Ausflug, nächstes Mal bleib ich aber auch abends für den Record Hop.

9 Antworten to “Walldorf – Flohmarkt”

  1. Martina Juni 14, 2011 um 10:30 am #

    UND was ist mit der neuen Mähmaschine?????
    Ja, das M ist geplant und ausgeführt, denn so schön wie das Teilchen auch wohl sein mag, es gibt immer was zum meckern…..
    Grüße
    ich

  2. Tina Juni 14, 2011 um 10:48 am #

    Schöne ausbeute vom Flohmarkt, echt tolle Sachen!!!
    Ich hab nie das Glück und finde Schuhe in meiner Größe, hab einfach zu große Füße….

    LG
    Tina

  3. Nanny Juni 14, 2011 um 10:56 am #

    Die Handschuhe sind ein Knaller!!!!

  4. Sabine Juni 14, 2011 um 11:44 am #

    Ihr beiden seht super schön aus!!! Große Klasse!!! WErde das gleiche mal gleich bei Couturette schreiben. Und geil die Handschuhe sind!!! Tolle Ausbeute!!
    Was macht die neue NähMa? 9Was hattest Du bisher für eine ?
    Bin gespannt, denn irgendwann „brauche“ ich eine neue, habe sone ganz einfache Pfaff und komme oft an ihre Grenzen, obwohl ich ja noch nicht mal so super viel nähe, biher. Bin auf der Jagd nach meinem nächsten Kleid!!
    Liebe Grüße, Sabine

  5. nadinsche Juni 14, 2011 um 11:48 am #

    die handschuhe sind ja echt die macht 😀
    und die braunen schühchen sind ebenfalls entzückend 😉 schueh gehen ja irgendwie immer – wie auch hüte und taschen und handschuhe und ….

  6. Katrin Juni 14, 2011 um 11:54 am #

    Die weißlichen Schuhe sind ja wowie! Und ihr seht beide blendend aus.

    Darf man fragen, wie die Preise auf dem Weekender ausfallen? Ich vermute mal, dass es nicht gerade ein Schnäppchenparadies ist?

  7. Sugar Dumpling Juni 14, 2011 um 4:44 pm #

    Oh Gott, die Handschuhe sind super!
    Und ich krieg im Hintergrund grad was zu trinken, hihi!

    • Couturette Juni 16, 2011 um 10:47 am #

      Dein Kerl kniet vor dir – fotografisch festgehalten. Kannst ihn prima erpressen 😉

  8. Dunja Juni 17, 2011 um 7:47 pm #

    Und natürlich die traumhafte Armspange nicht zu vergessen . . . ;o))!

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s