Ebayfund: Stoff/Stickmuster von 1929/30

30 Jun

Das hab ich letzthin in Ebay für 1 Euro geschossen:

Irre, was? Und zeitlich perfekt für Gottersdorf, das waren nämlich die Unterlagen meiner Tante, bei der ich vor dem Ausgebombtwerden gearbeitet hab. 🙂

Advertisements

7 Antworten to “Ebayfund: Stoff/Stickmuster von 1929/30”

  1. nadinsche Juni 30, 2011 um 8:16 am #

    waaaaaaaaaaaaaaaaaaah, wie super!!! ein toller fund!!!!!
    hach, ich liebe solche details in der darstellung – und vorallem ist der zeitgenössische schnellhefter toll, weil wir dann genau wissen, was für welche wir benutzen könnten.
    alle dauemn hoch!!!

  2. sewvintage Juni 30, 2011 um 8:55 am #

    Wow wie geil! Ich liebe solche Sachen. Ich hab mal auf dem Flohmarkt ein altes handgeschriebenes Kochbuch erstanden mit „Kriegskuchen“ und solchen Sachen drin.

  3. Janett Juni 30, 2011 um 10:19 am #

    toll! sehr schöne sachen!

  4. Frau Waldmeisterin Juni 30, 2011 um 10:24 am #

    Ich finde solche alten Unterlagen auch toll. Besonders, weil es Schulunterlagen zu sein scheinen. Gerade diesen ersten Teil mit den Bindungsarten, der ist bei meinen Raumausstattern heute noch im Lehrplan! Wir malen also heute noch in der Schule Kästchen aus um Bindungen zu verstehen (-:

  5. s Juni 30, 2011 um 11:09 am #

    Das ist ja ein Traum. Gut gemacht!

  6. nadinsche Juni 30, 2011 um 5:17 pm #

    bring’s doch nach gottersdorf mit, ingrid 🙂

  7. Basti Juli 1, 2011 um 11:01 am #

    Sowas habe ich auch von meinem Opa. Webermeister war der. Da habe ich einen riesen Ordner mit den gesamten Stoffkollektionen der Elberfelder Textilwerke aus den 40ern mit Webschema 🙂

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s