A shoe a day

5 Jul

Hab schon lang keine Schuhe mehr eingestellt. Nicht aus Mangel, eher aus Faulheit. Hier ist mal wieder ein Paar. Sie sind von Miss L Fire aus der Kollektion von vor 2 Jahren, hab ich günstig ungetragen in Ebay.com geschossen. Ich hatte bloss nichts dazu, sie haben zu keinem einzigen Kleid gepasst. ABER JETZT:

 

 

 

 

GENAU die gleichen Farben, welch Freude. Dann hab ich noch eine Fetzen Stoff in diesem komischen Pfirsich gefunden, aus dem wird eine Bluse mit dicken fetten Knöpfen in pfrisich weiss mit passender Gürtelschnalle vom Berliner Flohmarkt, dazu ein weißer Rock. Hach, bin ich wieder stylisch, was? 🙂

Advertisements

13 Antworten to “A shoe a day”

  1. Nanny Juli 5, 2011 um 8:54 am #

    Heiliger Strohsack!
    Mir fällt hier gerade mal ganz dezent die Kinnlade herunter!
    Hui!!!

  2. nadinsche Juli 5, 2011 um 9:02 am #

    hach, erstens: geilgeilgeil 🙂 zweitens: uiuiui 🙂 und drittens: ja!ja!ja! 🙂
    muss ich mehr sagen?

    auch wenn das nicht so meine farbe ist.
    aber ich stelle ja in letzter zeit öfter fest, dass auch ’nicht meine farbe‘ ganz gut geht 🙂

  3. Taylor Maid Juli 5, 2011 um 10:12 am #

    Wie ich immer sag: einfach ein bisschen mehr Rouge drauf, dann geht was 🙂

  4. nadinsche Juli 5, 2011 um 10:20 am #

    hehehe 🙂

  5. Christel Juli 5, 2011 um 4:49 pm #

    Boah! Tolltolltoll! Ich mag das auch sehr, wenn die Schuhe exakt zum Restoutfit passen (deshalb näh ich im Moment wohl auch nur rote Kleider, damit ich mir nicht noch ein weiteres Paar Schuhe kaufen muß 😉 ) Also: Du siehst mich beeindruckt!

    Christel

    • nadinsche Juli 5, 2011 um 7:42 pm #

      und ich warte immer auf ein paar rote schuhe….
      was für ne größe hast du, christel?! nur so interessehalber…;-)

  6. eva Juli 6, 2011 um 6:34 am #

    Schon wieder so traumhafte Schuhe …. ich bin neidisch, auch wenn das gar nicht meine Farbe ist ☺

  7. sewvintage Juli 6, 2011 um 7:56 am #

    Ich kann mich meinen Vorschreiberinnen nur anschliessen. Und ich kann dir nur zustimmen, „meine“ Farbe gibt’s nicht. Alle Farben sind „meine“. Kann man alles mit fettem Makeup ausgleichen 😉

  8. Taylor Maid Juli 6, 2011 um 12:28 pm #

    Muahaha, aber Makeup ist doch „des Teufels“. Jedenfalls schauen mich meine Kundinnen immer so an, wenn ich sag: „Einfach mehr Rouge drauf“ 🙂

    • sewvintage Juli 7, 2011 um 7:30 am #

      Na, wir sind doch eh Hexen, oder? Wenn Makeup, Nagellack und geile Schuhe Teufelswerk sindt, habe ich meine Seele schon lange verkauft.

  9. Taylor Maid Juli 7, 2011 um 10:30 am #

    Schon seit Ewigkeiten….

  10. Janett Juli 8, 2011 um 7:29 am #

    hmmmm, also die schuhe sind nicht so mein ding, aber das kleid ist hübsch!

  11. Hala Januar 15, 2013 um 11:47 am #

    WOW, die Kombination ist hinreißend!
    VG
    Hala

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s