Me made vom Sonntag, den 03.07.2011

5 Jul

Puh, abnehmen ist an sich ja eine tolle Sache. Nur die Änderungen bringen mich schier um. Schaut Euch das mal an, hat letztes Jahr in Wettenberg noch relativ spack gepasst:

 

 

Wir hatten uns die Anzüge für unseren Stand gemacht, sah cool aus. Jetzt häng ich drin wie in einem Sack… Aber egal, besser ändern als wieder zunehmen, haha…. Daher gibt es auch nicht so viel Neues zu sehen, ich seh zu, dass die alten Sachen halbwegs passen. Was nicht mehr passend zu machen ist, findet ihr so nach und nach im Ebayshop….

Advertisements

3 Antworten to “Me made vom Sonntag, den 03.07.2011”

  1. Masa Juli 5, 2011 um 9:30 am #

    Wow, so viel! Nicht das Du noch zu einem dürren Spacken wirst, waäre schade um die Kurven! Bis jetzt schaust Du auf jecen Fall toll aus!

  2. Masa Juli 5, 2011 um 9:30 am #

    Wow, so viel! Nicht das Du noch zu einem dürren Spacken wirst, waäre schade um die Kurven! Bis jetzt schaust Du auf jeden Fall toll aus!

  3. Taylor Maid Juli 5, 2011 um 10:13 am #

    Haha, zum dürren Spacken sinds mindestens noch 25 Kilo….lieber nicht 🙂

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s