Basilikum – es geht dem Ende entgegen

3 Aug

Ich glaub, er machts nicht mehr lang. XXL, dass ich nicht hohl lache… Na ja, wirds halt ein Pesto, ist nicht das schlechteste Ende, das man haben kann 🙂

7 Antworten to “Basilikum – es geht dem Ende entgegen”

  1. Nanny August 3, 2011 um 10:25 am #

    Dann solltest du ihn aber schnell „pestorisieren“ – der ist schon auf dem besten Weg, der Möhre Gesellschaft zu leisten 😉

  2. Taylor Maid August 3, 2011 um 10:31 am #

    Hmm, wer weiss, obs eine Möhre ist….???

  3. sewvintage August 3, 2011 um 12:10 pm #

    Netter Versuch, Nanny. Aber sie hat’s gemerkt 😉

    Aber das IST eine Möhre. Mit Schimmel drauf. Eindeutig.

  4. Taylor Maid August 3, 2011 um 1:16 pm #

    Ihr werdet sehen…

    • Nanny August 3, 2011 um 1:24 pm #

      Ich seh schon – ich hĂ€tte diese verflixte Möhre in Spanien fotografieren sollen! Die Verwandschaft ist enorm! 😀

  5. Frank August 3, 2011 um 3:12 pm #

    Kleiner Tipp: Möhre könnt ihr abhaken – das wĂ€re viel zu leicht gewesen bei den Hasen.

  6. Taylor Maid August 4, 2011 um 5:51 am #

    Stimmt, soooo einfach ists nicht…

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Verbinde mit %s