Die karierte Wand

23 Feb

Das „Hemd“ hab ich schon vor einem Monat genäht, ist aber ein bisschen dick zum Drunterziehen geworden, also doch eher eine Jacke. Der Stoff ist vom Reimers, hab mich mit 12 Euro der Meter richtig ins Zeug gelegt – und gelernt, dass man, wenn man das mit dem Karo richtig gut machen will, doch 3 Meter braucht statt 2,50. Na egal, geht auch so. Jedenfalls sieht Frank wie eine karierte Wand in dem Ding aus und es ist sooooooo fluffig.

 

 

3 Antworten to “Die karierte Wand”

  1. Janett Februar 23, 2012 um 8:04 am #

    das ist toll!!!😀

  2. Martina Februar 23, 2012 um 8:24 am #

    Ich finde dass es der Hase verdienst hätte mkit aufs Bild zu kommen, der guckt doch immer soooooo lieb
    ich

  3. Taylor Maid Februar 23, 2012 um 8:55 am #

    Er schaut derzeit auch lieb, aber eben sehr krank und hat mich gebeten, den Kopf wegzulassen. Armes krankes Hasi!

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s