Me made: Karobluse mit passenden Schuhen

11 Mai

Ich hab ja alles gern passend. Und manchmal klappt das auch. Den Stoff für die Bluse hab ich beim www.reste-maier.de letztes Jahre gekauft (Ingrid, was macht Deine Bluse, wir wollen doch Zwillingsfotos machen 🙂 ). Sie hat den Stoff und die Schuhe nämlich auch. Die Schuhe waren mal bei Zalando heruntergesetzt, von Anna… ach, was weiss ich, irgendwas. Sind nicht GANZ das gleiche Muster, aber fast. Das Nähen der Bluse war ein totales Gefrett, der Schnitt merkwürdig gross und unförmig, aber ich hab die Ärmel beibehalten, die sind echt gut. Große Ärmel, schmale Hüften – weiss man ja 🙂

Auf dem einen Bild sieht mein Bein so dick aus, ist aber – hoff ich doch – wegen dem doofen Winkel.

Der Rock ist auch vom letzten Jahr, sehr schlichter Schnitt, hab noch eine passende Bluse dazu.

Die Ohrclips hab ich der lieben Dunja (danke nochmal) im Vintage-Stübchen abgekauft.

Advertisements

3 Antworten to “Me made: Karobluse mit passenden Schuhen”

  1. nadinsche Mai 11, 2012 um 10:35 am #

    die ärmel erinnern mich an den strickpulli „concentrate on the sleeves“ 🙂

    • Christel Mai 12, 2012 um 7:09 pm #

      … da mußte ich auch grad drandenken 🙂

      Die Bluse ist wirklich toll! Und die Schühchen natürlich auch … hach!

      Christel

  2. Myfairlady Mai 20, 2012 um 1:57 am #

    Eine total schöne und perfekt wirkende Kombination. *Daumen hoch*

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s