Merkwürdiger Schmuck: Fortsetzung

23 Mai

Ganz so merkwürdig ist er heut nicht, aber lustig.

Die hier sind vom Münchner Flohmarkt vom letzten Jahr. Erinnern mich an Stecknadeln.

 

Die hier hab ich mal in einem tollen Laden in Hamburgs Marktstraße gekauft. Haben das Manko, dass sie fürchterlich am Ohr kratzen, wenn man sie trägt. Nimmt man aber hin, Bast ist immer gut.

 

Der Kiss-Timer. Für das Ding hab ich damals echt einen Haufen Geld bezahlt. Leider ist er auch noch kaputt aus den USA angekommen. Das Gesicht des Zollbeamten hättet ihr sehen müssen, hahhaha…

Eine Antwort to “Merkwürdiger Schmuck: Fortsetzung”

  1. madformod Mai 23, 2012 um 4:40 pm #

    Die ersten sind ja wohl ein Traum !! Muss ich jetzt wieder nachlegen ?🙂

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s