Me made: orange, aber sowas von….

4 Jun

Diesmal knall ich wirklich rein. Den Stoff hab ich beim Cartias gefunden und da ich grell ja ganz gern mag, musste ein Kleid draus werden. Schon auffällig, aber who f… cares, hm? Der Schnitt ist (jaja, fad, ich weiss) der Puffärmelblusenschnitt, der Rock der übliche mit den Godetfalten, der Gürtel ist aus Ebay und aus weißem Lack. Insgesamt hat das Outfit 4 Euro gekostet, kann man  nicht meckern.

9 Antworten to “Me made: orange, aber sowas von….”

  1. Andrea Instone Juni 4, 2012 um 9:30 am #

    ! 😉 !!

  2. Janett Juni 4, 2012 um 9:32 am #

    ich muss sofort an plus (jetzt ja netto) denken 😀 und der preis passt dann ja auch dazu!

  3. Tailor Maid Juni 4, 2012 um 9:40 am #

    Thihihihi… Soooo günstig ists nicht mal da….
    🙂

  4. madformod Juni 4, 2012 um 1:46 pm #

    Hammer !!! Ich habe mir auch gerade Stoff in Orange gekauft … aber nicht ganz so kräftig 🙂

  5. sewvintage Juni 4, 2012 um 1:57 pm #

    Das ist soooo hübsch! Und der Prinz würde jetzt sagen „mit erhöhter Tagsichtbarkeit“. Damit wirst du garantiert nicht überfahren 😉

  6. Nähfiddeley Juni 4, 2012 um 2:14 pm #

    Wouw … irre wie selbst in der Dunkelheit und bei Blitzlich das Orange noch leuchtet.
    Besonders gut gefallen mir aber auch die weißen Schuhe.

    Sodele, und auf der nächsten Shopping-Tour werd ich nach ner Puffärmel-Bluse zum auseinandernehmen suchen gehn. 😉

    Grüßle
    Steffi

  7. Gerlinde Juni 4, 2012 um 9:01 pm #

    Kommt ganz manierlich ‚rueber – ‚kraeftige Farbe‘ halt; und ?!! Zeig das Ding doch bei Gelegenheit bitte bei Tageslicht

    Ausserdem war ich mich wieder kurz ‚aufnorden‘ und bin auch beim ‚Harvey‘, aeh, Hasen gelandet. War ganz verwundert, dass er ohne Zigaretten in der Hand arbeiten kann = da sind Hopfen und Malz ja vielleicht doch noch nicht verloren.

  8. Katrin Juni 4, 2012 um 9:05 pm #

    Ich lieeeebe Orange und bin grad zufällig auf deinen Blog gestoßen! Ich habe orange Crogs, mein Auto ist orange, hab sogar meine Sohn ein oranges Fahrrad gekauft – unbewußt… Da hat mich dein Post magisch angezogen!
    Respekt!
    Sieht super aus!!!

    Lg aus Oberstdorf, Katrin

  9. Tailor Maid Juni 5, 2012 um 8:02 pm #

    Danke Euch 🙂

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s