Me made: Miri goes Fruitsalad

14 Jun

Ich liebe Fruchtröcke. Jaja, nicht 40er, aber das ist mir sowas von egal, ich liebe einige der 50er Sachen so sehr. Unter anderem auch diese bunten Röcke. Sommeriger gehts eigentlich gar nicht. Den hier hab ich schon seit ca. 22 Jahren, war einer der ersten, die ich gekauft hab. Die weise Bluse hab selbst gemacht, ist aus weißer satinierter Baumwolle. Die Ballerinas sind vom Kleiderkreisel, Gürtel vom Caritas.

Die Ohrclips waren mal aus Hamburg, die Kette ebenfalls.

4 Antworten to “Me made: Miri goes Fruitsalad”

  1. martina Juni 14, 2012 um 7:41 am #

    Bella italia….bella miri

  2. Janett Juni 14, 2012 um 7:50 am #

    ich sag doch capri-style für den sommer ist suuuuper!!! sieht sehr schön aus!

  3. Christel Juni 14, 2012 um 5:19 pm #

    Urlaubsstimmung pur! Carmen Miranda würde Dir Dein outfit neiden 🙂 (… ich auch!)

    Christel

  4. Nähfiddeley Juni 14, 2012 um 5:21 pm #

    BOAH … der Stoff is klasse … wenn ich sowat mal in die Finger kriege.

    Grüßle

    Steffi

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s