Me made: Sommer

21 Jun

Ha, Kleid ohne Strümpfe – ist auch nötig, das Büro ist so warm, dass man es schier nicht aushält. An sich hab ich ja gar nichts gegen Sommer, am See, auf dem Balkon oder ist das toll, dooferweise ist so eine 40 Stunden Arbeitswoche in einem warmen Büro meiner Sommerliebe NICHT zuträglich.🙂 Das Bild ist ein bisschen scary, meine Kollegin hat sich verkünstelt🙂 Aber egal, den Stoff hab ich noch mal aufgenommen.

Das Kleid hab ich letztes Jahr genäht, der Stoff ist von der Buttinette. Sie haben oft nicht viele Knaller, aber einer meistens schon dabei. Immer mal wieder hinfahren lohnt sich, aber man darf nichts suchen, man muss finden wollen.

12 Antworten to “Me made: Sommer”

  1. Janett Juni 21, 2012 um 8:18 am #

    ordentliche fotos bitte! da war doch einer besoffen!

  2. nadine Juni 21, 2012 um 9:54 am #

    einer??? alle!!!😀

  3. Tailor Maid Juni 21, 2012 um 10:18 am #

    DAS wär mal was. Nein, alle nüchtern, aber ich glaub, wenn man zu kurz „einschärft“, passiert das. Sieht aber lustig aus🙂

  4. Andrea Instone Juni 21, 2012 um 11:21 am #

    Miri!!!! Jetzt hör endlich auf, mir Kleider zu zeigen, die nur an dir so richtig cool aussehen!!!! Bin ich böse …
    Ach, was soll’s, ich gebe es zu: du bist schön wie immer, wenn auch etwas andersfarbig als sonst.;-)

  5. sanna Juni 21, 2012 um 5:43 pm #

    sehr sehr schön, aber ein anderer Schnitt wäre auch mal nicht schlecht, wage ich anzumerken.😉

  6. Gerlinde Juni 22, 2012 um 6:53 am #

    Hach was bin ich froh, dass es noch ein paar mehr Menschen mit Liebe zu ordentlich Farbe haben!😉

    Was das ‚endlich warm genuge‘ (?!) Wetter betrifft, so triffst Du gerade ordentlich den Nagel auf dem Kopf: urlauben und/oder sonstwie privatisieren ist fein – aber
    a r b e i t e n und noch dazu draussen und/oder ohne Air-Cond.!
    Tja da haben aber die lieben Gruenen dieser Welt doch relativ wenig Verstaendnis fuer solch ‚energie-fressenden Luxus‘ (auch Baum aufstellen ist wichtiger als Menschenleben zu retten versuchen – manchmal frage ich mich gehoerig mit diesem schlimmsten aller ‚one-size-fits-all Club‘ ! (smileys hier gestrichen !)

  7. Tailor Maid Juni 22, 2012 um 6:53 am #

    Das ist ein anderer Schnitt, sieht man auf dem Bild bloss nicht so gut. er hat so Ecken nach oben.

  8. Tailor Maid Juni 22, 2012 um 6:54 am #

    Das ist das Problem mit den 40er Kleiderschnitten, im Endeffekt sind sie doch alle ähnlich. Ich kann nur welche mit Taille nehmen, die durchgängigen sind nichts für mich. Dann ist mal ein Kragen dran, dann mal ohne, andere Ärmel, aber die Grundform ist halt ähnlich.

  9. Tailor Maid Juni 22, 2012 um 6:55 am #

    @Gerlinde: Word!!!

  10. Laura Juni 22, 2012 um 11:11 am #

    Super schönes Kleid! Steht dir total gut!

  11. sewvintage Juni 26, 2012 um 7:13 am #

    Super! Sch… auf den Schnitt, das sieht man bei geblümten Stoffen eh‘ nicht und wenn du einen hast, der funktioniert ist’s doch gut.

  12. Sabine Juni 26, 2012 um 9:47 am #

    Sommer???Warm???Ich glaub, Ihr habt wirklich ein/zwei Sektchen geschnuffelt, dass Euch warm ist….aber das Kleid ist echt süß…auch weichgezeichnet…

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s