Me made: weisse Hose

2 Jul

Ich wollte ja schon ewig eine weisse Hose haben, stand bloss auf der Liste nicht so ganz oben. Und ist auch fad zum Nähen. Aber was muss, das muss. Den Stoff hab ich vom www.reste-maier.de, ist eine Woll-Viscose-Poly-Mischung, wie ein fester Gabardine, knittert nur ganz leicht. Der Schnitt ist der übliche Marlenehosenschnitt, hab aber Gürtelschlaufen dran gemacht. Sehr bequem, aber nichtsdestotrotz unpraktisch, der Farbe wegen. Die Bluse ist auch neu, war ein Versuch mit einem neuen Schnitt. Hübsch find ich den großen Kragen. Was immer komisch ist: wenn ich die Ärmel laut Schnitt machen würde, also das Ärmelbündchen, könnte ich das Ding grad mal bis zu den Ellenbogen hochziehen. Hatten die damals sooo dünne Ärmchen? Bust ist immerhin 36 inch, das war alles prima. Nur die doofen Arme.  Die Knöpfe sind alt, der Stoff ist innen flannellig, außen glatt und war mal aus dem Contact für 1 Euro. Der Gürtel ist aus dem www.kleiderkreisel.de, die Schuhe weiss ich nicht mehr so recht. Der Glanz im Gesicht ist halt Sommer, so viel Puder kann ich da gar nicht draufschmieren, dass nichts mehr glänzt, also lass ich es. Pff….

6 Antworten to “Me made: weisse Hose”

  1. Andrea Instone Juli 2, 2012 um 9:44 am #

    Also wirklich sehr, sehr schön …!

  2. Nähfiddeley Juli 2, 2012 um 10:35 am #

    Ja, weiß is doof unpraktisch … aber trotzdem nen echt schönes Outfit. Und dat Blüschen wieder ein Traum.

    Weil ich leider keine e-mail-adresse von Dir finde frag ich Dich hier:
    Habt Ihr zufällig beim Reste-Meier „Cupro“??? Mein Mann meinte zwar das es dieses Gewebe heute eigentlich gar nich mehr gibt … habe aber am Samstag auf dem Stoffmarkt ne Viskose-Seiden-Mischung bekommen was sich Cupro nannte. Herrlich pflegeleichtes Zeug für Blusen, aber leider hatte der Stand nur noch 2 Farben (petrol und rostrot)… obwohl schon Herbstware.

    Grüßle

    Steffi

  3. Tailor Maid Juli 2, 2012 um 12:40 pm #

    HI, wir hatten wohl mal ein paar Ballen – hab nachgefragt – aber derzeit leider nicht😦

    • Nähfiddeley Juli 2, 2012 um 1:30 pm #

      Schade, … aber ganz lieben Dank dass Du nachgefragt hast.

  4. nahttrennerin Juli 2, 2012 um 4:51 pm #

    Du siehst einfach wieder ganz große Klasse aus! Die Bluse ist allerliebst, und die Kombi mit der weißen (ja, hölle unpraktisch, aber Weiß ist als Kombipartner gerade im Sommer unschlagbar) Hose und den passenden Accessoires – perfekt!!!
    Viele Grüße
    Cornelia

  5. aphroditas Juli 10, 2012 um 10:44 am #

    Die weiße Hose zur Bluse gefällt mir sogar einen Tick besser als der Rock. LG

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s