Me made: grau und rosa

25 Okt

Ist auch schon wieder fast eine Woche alt. Die Kombi hatte ich auch einer Hochzeit an, hab als Trauzeugin fungiert. War mir echt unsicher, was ich anziehen sollte, aber Ingrid meinte ganz richtig, dass „grau und rosa immer geht“. Wohl wahr…

Den Hut hab ich bestimmt schon 10 Jahre, die Schuhe vor 2 Jahren in England gekauft, das Kostüm vor einem Jahr genäht, ist sehr praktisch, da es ein Woll-Stretch-Gemisch ist und im Koffer nicht knittert🙂

Den Ring hab ich von meiner lieben Steffi. Hab EXTRA einen angezogen, sozusagen als Reminder an „4 Hochzeiten und ein Todesfall“, 1. Hochzeit. Schauts Euch mal wieder an, der Film lohnt immer🙂

 

6 Antworten to “Me made: grau und rosa”

  1. madformod Oktober 25, 2012 um 9:48 am #

    Du siehst so klasse aus – der Hut ist der Knaller 🙂🙂🙂
    Den Film liebe ich übrigens auch sehr !!

  2. Janett Oktober 25, 2012 um 9:51 am #

    sieht super aus!

  3. Nähfiddeley Oktober 25, 2012 um 11:17 am #

    Knaller Outfit!

    Grüßle STeffi

  4. Masa Oktober 25, 2012 um 11:30 am #

    Sehr schönes Trauzeugeinnen und auch sonst Kostüm! Mit Hut, Schuehn, Brosche, rind einfach perfekt. Siehst gut aus.

  5. sanna11 Oktober 25, 2012 um 12:29 pm #

    sehr schön, tolles Kostüm.

  6. Blitzmädl Oktober 25, 2012 um 3:20 pm #

    So eine hübsche Zusammenstellung, steht Dir ausgezeichnet. Und der Ring❤ <3, das ist aber süss, schnief

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s