Me made: Gentlemens Style

12 Nov

Jedenfalls mehr oder weniger, der Bart fehlt, höhö…

Me made ist nur die Bluse und die Hose, die Weste ist ein Original. Die Bluse und Hose hab ich schon letztes Jahre gemacht, also nichts Neues. Was neu ist: das Tuch. Ich liebe Hahnentritt. Letztes Jahr im Caritas erstanden, aus Seide, mehr oder minder ein Krawattenersatz. Geht ganz gut, wenn man eine Bluse mit offenem Kragen hat.

Was echt beruhigend ist: die Hose passt noch genauso gut wie letzten Winter, uff… Trotz Pizza, Schoki und gelegentlicher Cola….

 

Eine Antwort to “Me made: Gentlemens Style”

  1. Anne Reko November 12, 2012 um 6:30 pm #

    Gefällt mir!

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s