Genäht: Jeansanzug oder der Rapper

10 Jan

Ich liebe meinen Jeansanzug. Den Stoff hab ich mal aus dem CAritas, der Schnitt ist aus meinem Hosenschnitt und dem üblichen Puffärmelblusenschnitt zusammengestöpselt. Ist bequem, man ist angezogen, schöne weite Beine. Die weißen Nähte hab ich mit dem Stretch-3fach-Stich gemacht, meine Maschine mag die dicken Fäden nicht so.

Die Schuhe sind Red Wings, von der lieben Laura mal sehr günstig geschossen, danke nochmal :-* Brosche: Etsy. Apfelring: boh, irgendso ein Tussiladen in einer Einkaufspassage… keine Ahnung, wie die immer heißen. Ohrringe: Berlin

Was die weiten Beine meiner Hosen angeht: letzthin bin ich Zug gefahren. Ein kleiner Spackomat hatte die Musik von seinem Handy – natürlich OHNE Kopfhörer, sollen ja ALLE was von haben – brüllend laut. Ich hab ihn höflich gefragt, ob er den Radau mal leiser oder aus machen kann. Er meint nur: hey, klar, dass Dir das nicht gefällt, Du bist ja auch nen Rapper? RAPPER, ich?????? Ich war ein bisschen verdattert und hab gefragt, wie er denn darauf kommt. WEgen der Hosen, war die lapidare Antwort, die finden das schick… aha… da denkt man, man schaut ein bisschen aus wie Rosie the Riveter und wird als Rapper deklariert… Innenwirkung-Außenwirkung, sag ich nur 😀genaeht 04 genaeht 03 genaeht 02 genaeht 01

4 Antworten to “Genäht: Jeansanzug oder der Rapper”

  1. Michou loves Vintage Januar 10, 2014 um 11:09 am #

    Gröhl! Ich hätte dem Panz ja ein paar hinter die Ohren gegeben – als Rapper darf man das bestimmt, oder? Ich vermisse die passende Pose auf deinem Bild 😀

  2. Anmasi Januar 10, 2014 um 11:44 am #

    Sehr cool!

  3. Katrin Januar 10, 2014 um 5:31 pm #

    Total Gangster, der Anzug! Und ich find die Schuhe dazu perfekt.

  4. Taylor Maid Januar 16, 2014 um 10:34 am #

    Nächstes Mal mach ich ne Gangtapose, extra für unser Andrea 🙂

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s