Braun, grün und ein bisschen Fell

29 Jan

Einfache Mittel, viel Wirkung – find ich. Die Mütze kennt ihr, hab ich mal vor Jahren glaub ich in Berlin  gekauft. Die Hose ist vom letzten Jahr, nett sind die Gürtelschlaufen. Kenn übrigens jemand einen Trick, wie man Gürtelschlaufen EINFACH festmacht? Nervig…

Die Bluse ist auch vom letzten Jahr, üblicher Puffärmelblusenschnitt. Die Jacke hab ich vor Jahren mal vom Flohmarkt und immer mal wieder überlegt, ob ich sie verkaufen soll, aber sie muss bleiben,  mag sie einfach zu gern. Sie wurde wohl damals mit dem Fell gepimpt, unten drunter sind noch die alten Knopflöcher.

Der Gürtel ist vom Caritas, ich nehm gute – oder manchmal auch weniger gute, aber sehr farbige – Gürtel immer mit, ist immer ein tolles Accessoire. Ohrringe: glaub Etsy. Brosche aus dem HabenWill in München.

Was Accessoires angeht: ein weites Feld!!! Wir ganz oft unterschätzt. Mit einem netten Tuch für 3/4 Euro kann man ein ganze Kleid verändern und aufwerten. Das gleiche mit Schals und Mützen… weites Feld, sag ich ja, um mal den unsäglichen Max Frisch zu zitieren🙂

genaeht gruen 001 genaeht gruen 002 genaeht gruen 004

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s