Mint… oder wie auch immer…..

17 Feb

Wie nennt man diese Farbe? Eisgrün? Mint ists an sich nicht, jedenfalls nicht dieses fiese 80er mintgrün. Hellgrün auch nicht, dazu ists zu blau. Na, wie auch immer, mir gefällt die Farbe und zu roten Haaren gehts auch einigermaßen. Die Tasche ist zwar nett, aber als ich damit von der Kleiderkammer ans Licht gekommen bin, hab ich erst gemerkt, das sie NULLO zu Oberteil und Mantel passt, dabei hab ich das Oberteil eigentlich passend zur Tasche genäht und den Mantel, obwohl er zu gross ist, behalten und nicht verkauft. Verdammt. Na ja, schwarz dazu tuts auch, Tasche passt zu einem anderen Oberteil, dennoch ärgerlich🙂 da sieht man mal wieder, wie Kunstlicht Farben verändert.

Mantel: alt, mal aus der Spitze in Berlin.

Rock: vom letzten Jahr, der Clou ist hinten (sieht man auf den Bildern nicht, aber ich wollte Euch meinen Hintern – noch – nicht zumuten. Er hat hinten so ein „Wiggle-Teil“, sehr toll. Georgette in schwarz

Oberteil: Evadress.com Schnitt von 1936, einer meiner Lieblingsschnitte, da er sich durch die vielen Teile prima anpassen lässt. SToff war mal vom www.reste-maier.de, Baumwollsatin ohne viel Glanz für 5 Euro der Meter.

Schuhe: keine Ahnung woher, jedenfalls alt. Ohrclips: Dunja :-* Hut: glaub mal ebay.com, Brosche: vom Flohmarkt, sieht ein bisschen wie ein Tier aus🙂

genaeht mint 02 genaeht mint 03 genaeht mint 04 genaeht mint 05 genaeht mint 06

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s