Cord: gar nicht 70er und superkuschlig

22 Apr

Ich steh ja auf Cord. Und jetzt alle: „ACH MIRI, IN EEEEEEEECHT?? HÄTTEN WIR GAR NICHT GEDACHT!!!“🙂

Schon immer, irgendwie. In den 70er Jahren die Cordschlaghosen mit Westchen in rot, jetzt halt Cordsachen a la 40er. Die Hose ist der Marlenehosenschnitt von www.evadress.com, mit Taschen vorn und hinten aufgepeppt. Den Stoff hab ich von meinem Stoffdealer aus Gross-Zimmern, sagenhafte 3 Euro der Meter. Er kruschpelt ein bisschen, ist aber wirklich kuschelweich.

Der Pulli war mal aus Amerika, die Bluse eine Puffärmelbluse vom letzten Jahr. Schuhe: Redwings.

Was die Bildqualität meiner Selfies angeht: irgendwie ist bei meiner Kamera seit einiger Zeit ein Schleider bei den Selfies drauf, muss mal eruieren, woher das kommt, war ja vorher auch nicht. Jedenfalls nicht so viel. Na ja, so ein bisschen „Weichzeichner“ bei den nahen Bildern ist gar nicht sooo schlecht *grins*.

cord 01 cord 02 cord 03

3 Antworten to “Cord: gar nicht 70er und superkuschlig”

  1. Couturette April 22, 2014 um 3:00 pm #

    Schlicht aber sehr stylisch.
    Was den „Schleier“ angeht: hast du mit Fettpfoten aufs Objektiv gegrabbelt? Nee, kann ja nicht sein, dann wäre der ja überall drauf. Aber irgendwie sind die Bilder auch immer sehr hell.

  2. nephtyis April 23, 2014 um 12:14 pm #

    Oh der Cordstoff sieht superkuschelig aus ♥ Und die Hose steht dir echt super gut. Ein sehr gelungenes Werk🙂 Liebe Grüße

  3. Frank April 24, 2014 um 6:23 pm #

    Oh , schöner Pulli

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s