Schwarz, rosa, Pearl Harbor und Füße ab…

12 Mai

Boh, mein Spitzenfotograf zu Hause hat es geschafft, bei dem ersten Bild die Füße abzuschneiden. Da ist ja mein Selfie fast besser🙂 Irgendwie liegt ihm mein Handy nicht, fürchte ich – noch weniger als mir😀

Das Kleid hab ich letztes Jahr genäht, ist aus einem bisschen dickeren Wollgemisch. Der Schnitt ist der übliche Wickelkleidschnitt, der geht immer. Die Pearl Harbor Brosche hab ich letztes Jahr in Etsy erstanden, wollte ich schon seit 15 Jahren haben, so ein Ding. Die Ohrringe sind ebenfalls aus Etsy.

Zu dem Outfit hätten abends noch nette originale Sandalen gehört und ein rosa Handtäschchen und eine altrosa Strickjacke.

schwarz und rosa 01 schwarz und rosa 02

2 Antworten to “Schwarz, rosa, Pearl Harbor und Füße ab…”

  1. Michou loves Vintage Mai 12, 2014 um 1:16 pm #

    Das gefällt mir mal wieder ausgesprochen gut! Schade, dass ich meine zweite höchstpersönliche Vintage Queen immer noch nicht live zu Gesicht bekomme :_)

  2. Taylor Maid Mai 13, 2014 um 9:54 am #

    Wird noch!!!!! Versprochen :-*

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s