Miri in taubenblau

27 Aug

Ist ja auch eine sehr unterschätzte Farbe. Ist an sich auch ein bisschen fad, aber geht super zu rot. Der Pulli ist mal von einer Freudin aus der Schweiz, superschön, und endlich mal mit guten Ärmeln, nicht zu kurz.

Die Hose hab ich nach meinem üblichen Evadress.com-Schnitt gemacht, der geht ja immer. Den Schnitt für die Taschen hab ich mal von einer alten Jeans abgenommen, ebenso die Po-Taschen. Ich hab einfach gern Taschen an einer Hose. Die Hose sollte eigentlich so eine Art „Arbeitshose“ werden, aber irgendwie war sie dafür doch zu gut.

Die Schuhe hab ich mal vor Urzeiten auf dem Flohmarkt gekauft.

Die ML-Brosche ist aus dem Vintagestübchen in Facebook (wer da aufgenommen werden will, einfach schreiben, ich meld Euch an, ihr braucht aber einen FB-Zugang).

me made 01 me made 03me made 04

 

2 Antworten to “Miri in taubenblau”

  1. Doris Button August 27, 2014 um 8:06 am #

    Ach Miri, schade dass die Bilder etwas verschwommen sind. Du bist doch so ’ne Hübsche, und Deine Kleider so toll, das möchte ich mir auch gerne ganz gut anschauen… Darf ich fragen woher Du den Pulli hast? Der ist wunderschön! Und steht Dir auch super! LG aus der Schweiz, Doris

  2. Taylor Maid August 28, 2014 um 7:11 am #

    Danke :-* Ab dem 08.09. (Gebiurtstag) hab ich ein neues Handy, dann wird das besser🙂 Den Pulli hab ich von einer Freundin aus der SChweiz gekauft

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s