Taufoutfit mit Pannen

15 Dez

orange 01 orange 02 orange 03 orange 04 orange 05Yeah, war wieder GANZ super: war bei der Taufe meiner süßen Nichte Martha und hab – heyyyyyyyyyyyyyyyyyyyy, voll toll – meinen Hüfthalter vergessen. An sich nicht so schlimm, sollte man meinen. Aber dummerweise hängen am Hüfthalter die Strümpfe und ohne mag ich im Dezember auch nicht mehr raus, auch wenn diese ganzen doofen Promis das immer so toll finden. Find ich nicht… war kalt. Also hab ich eine Miederhose von Mama geliehen und die Strümpfe mit großen Sicherheitsnadeln angepinnt. Sehr kriegsmäßig, hielt aber ganz gut und hat keine Laufmachen gegeben.

Ansonsten: den Mantel hab ich mal in Berlin gekauft, einer meiner Lieblingsmäntel. Die Handschuhe hab ich glaub ich schon 20 Jahre, weiss nicht mehr, wo sie her sind. Die Schuhe sind aus dem Vintage Stübchen, drunter ist das braun-orange Wickelkleid von letzthin. Die Tasche ist sicher ein bisschen gewöhnungsbdürftig, Frank findet sie einfach nur bockhässlich. CORD, hellorange, perfekt zum Kleid passend, schön gross. Aber halt schon 70er. Aber geht noch… irgendwie. Und ging günstig her🙂

Brosche am Mantel: Holzschmuck aus Tschechien.

Das letzte Bild ist wieder mal irgendwie Kunst😀

 

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s