Hosenanzug und leuchtende Manschettenknöpfe

25 Feb

anzug 01 anzug 02 anzug 03 anzug 04 anzug 02Sinddienichtcoolsinddienichtcoolsinddienichtcool? Ich mag ja „Funktionsschmuck“ eh, sprich, wenn der Schmuck noch irgendwas anderes kann als schön sein. Sich drehen, leuchten, NACHTS leuchten etc.

Der Hosenanzug ist aus Wolle, sehr bequem und praktisch. Wenn ihr so was mal näht: Näht einen Reißverschluss in die Schulternaht ein. Bei dem hier hab ichs gleich gemacht, meine anderen hab ich nachgerüstet. Man kommt einfach besser rein und raus.

Die „Bluse“ ist ein Herrenhemd, bei dem ich die Ärmel abgeschnitten und Puffärmel draus gemacht hab. Ist nicht wirklich praktisch, weil man (ich!) es nie so wirklich schön reingefrickelt bekommt, da sich die untere Spitze vom eingesetzten Dreieck verschiebt, aber besser, als eine neue Bluse mit Manschetten nähen.

Die Brosche war mal eine Gürtelschnalle, die mir die liebe Angelika von Roobeerose zu einer Brosche umfunktioniert hat. Gürtelschnalle ist zwar auch cool, geht aber dann nur für ein Kleid, so kann ich sie öfter tragen.

 

Eine Antwort to “Hosenanzug und leuchtende Manschettenknöpfe”

  1. Fräulein Elli Februar 25, 2015 um 12:16 pm #

    OMG, die Manschettenknöpfe! Zu genial!😀

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s