Karierter Apfel

4 Nov

Nach Ewigkeiten mal wieder ein Blogbeitrag. Liegt auch daran, dass ich hier oft in Jogginghosen rumlauf, das wollt ihr nicht sehen. Echt nicht… nicht mal stylische, sondern vom Billigmarkt. Die für Männer. In schwarz. Nun ja… aber ich bin am Nähen, Hausanzüge braucht der Mensch.

Was den karierten Apfel angeht: den Mantel hab ich mal im Sommer supergünstig in Amiland geschossen, wollte außer mir kein Mensch. Der Rock ist vom Caritas, das Oberteil nach einem Wickelblusenschnitt – nein, diesmal nicht Evadress, sondern einer, der unten gerundet ist, genäht. Ich wollte mal was Neues probieren, und das Apfelgrüne ist das Probeteil. Passt jetzt auch gut, hab die Ärmel enger und die Hüften weiter gemacht.

Die Fotoqualität ist wie immer, Alex meint immer, es sei ein Wunder, wenn ich mal eine Minute still stehen bleibe. Stillstand ist tut, sag ich immer. Meine damit zwar an sich geistigen Stillstand, aber das ist ja dehnbar😀

Mantel 01 mantel 02 mantel 03 mantel 04

2 Antworten to “Karierter Apfel”

  1. madformod November 4, 2015 um 5:11 pm #

    Ah, die Mantelfotos🙂

  2. Doris Button November 5, 2015 um 7:19 am #

    So ein toller Mantel! Meine Farben, und der grüne Apfel wäre auch meins.🙂 Das Wickeloberteil steht Dir übrigens ausgezeichnet, das ist wunderbar feminin und sehr schmeichelhaft. Ganz toll kombiniert.

    Liebe Novembergrüsse aus der nebligen Schweiz…

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s