Tag Archives: vintage Kochen

Spargeltopf von 1953

27 Mai

Gestern hab ich „faulen“ Spargel gekauft. Babyspargel, genauer gesagt und faul desdeweschen, weil man ihn nicht mehr schälen muss. Und da hab ich mich – mal wieder – über meinen Spargeltopf gefreut. Ist das Ding nicht toll?

Er besteht aus 4 Teilen: Topf, Topfverlängerung, Sieb und Deckel.

Das allertollste ist allerdings die Schrift im Deckel: „Prämiert 1953, Alle sollen besser leben, Baumann Rein-Alu“.

Cool, oder? Hab ich mal aus dem Caritas gezogen, war auch gar nicht teuer. Alutöpfe werden heut glaub ich nicht mehr soooo arg nachgefragt 🙂 Kochen kann man damit wunderbar, bzw. eher garen, jedenfalls behält das Gemüse seinen Geschmack und wird nicht so labberig.

Advertisements