Tag Archives: Wettenberg

Wettenberg

2 Aug

http://www.golden-oldies.de/Das_Festival.html

Gruselig, was?? haha….

Wir sind zum Verkaufen, Frisieren und Spass haben hingefahren. Hat auch alles gut geklappt. Ich hab schön eingekauft (Bilder folgen) und ca. 90 Leute frisiert. Haarspray rockt! Unser Stand war eh der coolste, WIR hatten nämlich alle die gleichen Kleider an (Dunja ist nicht auf dem Bild, hat gebockt, aber immerhin fotografiert 🙂 )

 

War aber schon sehr anstrengend. Wir haben am Samstag von 10.00 bis 19:00 Uhr frisiert, am Sonntag von 10:00 bis 17:00 Uhr. Ich mag jetzt erst mal keine Klämmerchen und Kämme mehr sehen. Aber es ist schön, wenn man Leute schön machen kann und ich wage zu behaupten, dass die Ladies immer noch hübscher gegangen als gekommen sind.

Advertisements

2 Kleider

22 Jul

Sooooo, endlich mal wieder was zum Zeigen:

Genäht:

1 weißer 30er Rock, ist aber nichts Dolles, lohnt das Foto nicht

1 weißer flattriger 40er Rock, ebenso

1 Kleid in braun mit weißen Punkten, zieh ich am Samstag an und fotografier es an der Frau

1 Kleid für Wettenberg, Fotos weiter unten

1 Wickelkleid, Fotos weiter unten

1 Bluse für und mit Nadine

1 Wickelkleid für Steffi

Geht doch, geht doch 🙂

Kleid für Wettenberg: Wir haben ja letztes Jahr an unserem Stand alle die gleichen Overalls angehabt, dieses Jahr werden es dunkelrote Kleider im „Waitress-Style“. Ich bin nicht wirklich gut bzw. zu faul für Paspeln, hab sie nicht zwischengefasst, sondern aufgenäht. Und noch eine am rechten Vorderteil vergessen und was getan, was ich sonst NIE tue: den Rest weggeworfen. Also nächste Woche noch was holen und ausbessern… Bäh… Die Knöpfe sind aus Steinnuss, ich hab ein bisschen viele dran gemacht, aber da es leicht eng ist, ists besser so, dann steht wenigstens nichts auf. Der Puppe passt das Kleid nicht wirklich, bei mir gehen die Knöpfe zu 🙂

Wickelkleid: nach meinem altbewährtem Schnitt mit einem alten Baumwollseersucker. Ist SEHR dünner, aber steifer Stoff, perfekt für SEHR heiße Sommertage. Die Ärmel sind von einem speziellen Ärmelschnittmusterbogen, Ende 30er Jahre. SEhen an der Puppe, wie das ganze Kleid, ein bisschen seltsam aus, an mir sitzt es besser. Ist die Krux an diesen Puppen, die Proportionen stimmen nie, jedenfalls bei mir nicht.

Me made vom Sonntag, den 03.07.2011

5 Jul

Puh, abnehmen ist an sich ja eine tolle Sache. Nur die Änderungen bringen mich schier um. Schaut Euch das mal an, hat letztes Jahr in Wettenberg noch relativ spack gepasst:

 

 

Wir hatten uns die Anzüge für unseren Stand gemacht, sah cool aus. Jetzt häng ich drin wie in einem Sack… Aber egal, besser ändern als wieder zunehmen, haha…. Daher gibt es auch nicht so viel Neues zu sehen, ich seh zu, dass die alten Sachen halbwegs passen. Was nicht mehr passend zu machen ist, findet ihr so nach und nach im Ebayshop….