Einmal Prinzessin…

27 Feb

Oder auch mehrmals, je nach Bedarf. War am Wochenende auf „Fasching“ in Frankfurt. An sich bin ich ja kein Freund von diesen Veranstaltungen, aber auf der hier hat der Hermlin aus Berlin gespielt – und wegen der lieben Leute lohnt es sich allemal.

Ich hab mir vor glaub ich 4 Jahren mal ein recht aufwändige Kleid aus Viscosesamt genäht. Den Stoff hab ich bei dem lokalen Dealer in der Nähe meiner Eltern erstanden. Den Schnitt hab ich aus ein paar anderen konstruiert und dann insgesamt ca. 500 alte Strasssteine von Hand aufgenäht. Sollte wie ein Sternenhimmel aussehen…

Die Schuhe waren mal vom Flohmarkt, die Tasche aus etsy.com. Ich liebe Mesh… Das Diadem hab ich in München beim Haben Will gekauft, muss aber ein größeres her. Zu viele Haare, zu wenig Diadem.🙂

Samtkleid 01 samtkleid 02 samtkleid 05 samtkleid 06 samtkleid 07

3 Antworten to “Einmal Prinzessin…”

  1. Couturette Februar 27, 2014 um 4:35 pm #

    Das ist immer noch eines der schönsten Abendkleid überhaupt, Süsse! Aber wieso Diadem? Kauf dir eine dicke fette Krone! Wenn schon, denn schon.

    • Taylor Maid März 3, 2014 um 10:05 am #

      Hab ich vor, hab ich vor… ist sozusagen in Arbeit🙂

  2. Antje Juni 13, 2014 um 2:12 pm #

    DAs ganze Outfit ist so wunderbar. Aber die Schühchen sind ein Traum

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s